wohlbefinden

Wichtige Info: Bitte sehen Sie all diese Artikel als Ratgeber. Bei Detailfragen und der Verwendung dieser Informationen, ziehen Sie bitte einen Facharzt zu Rate. Kein Anspruch auf Vollständigkeit!


Die blutdrucksenkende Wirkung der Kakaobohne entspannt den Körper, steigert die Konzentrationsfähigkeit und setzt Energie frei. Ist reich an Magnesium und wichtigen Antioxidantien; der hohe Kalzium Gehalt stützt die Weiterleitung von Muskel- und Nervensignalen und stärkt die Knochen. Zudem liefert er verschiedene Inhaltsstoffe, die für ein...

Zur Prävention werden Nasenspülungen mindestens 1-2 mal pro Woche empfohlen. Regelmäßige Nasenspülungen können davor schützen, sich allzu rasch mit Schnupfenviren anzustecken; auch können Sekret, Schmutzpartikel und weitere Keime aus der Nase gespült werden und die Nasenschleimhaut feucht und gesund erhalten werden.

Kristall Salz

14.03.2018

NATÜRLICHES Salz enthält ein grosses Spektrum verschiedenster essentieller Mineralstoffe
(z. B. Kalium, Magnesium etc.) und Spurenelemente. (z. B. Selen, Silizium, Zink etc.).

Moringa Oleifera gilt bisher als das mit Abstand nährstoffreichste Gewächs überhaupt. Zahlreiche wertvolle Nähr- und Vitalstoffe sind besonders in den Blättern oder im Blattpulver in optimal abgestimmter Form zu finden. Hervorzuheben ist hierbei die hohe Anzahl an Aminosäuren, denn 18 von 20 bekannten essentiellen Aminosäuren konnten in den...

Der neue Bericht des Otto-Hug-Strahleninstitutes stellt fest, dass die Kombinationswirkung von ionisierender und nicht-ionisierender Strahlung eine mögliche Ursache multipler Krankheitsphänomene sein kann. Hier gehts zum AKTUELLEN Forschungsstand.

Mandeln verbessern die Blutzuckerkontrolle, verringern oxidative Schäden und senken den Triglyceridspiegel im Blut - alles Dinge, die sich positiv auf die Herzgesundheit auswirken. Mandeln enthalten viel Eiweiß, Mineralstoffe, Magnesium, Calcium, Folsäure, Vitamin E und B-Vitamine. Zusätzlich enthalten sie einen erhöhten Anteil an Folsäure.

the SLOW Food story

Hinter "Slow Food" steht mehr, als die Liebe zu gutem Essen: Es geht um den Erhalt kultureller und biologischer Vielfalt, um den Schutz des Planeten und um bewusste Entschleunigung im eigenen Leben. Spannend und amüsant!

What the HEALTH? 

TRAILER "What the health" deckt die gesundheitlichen Folgen des Konsums tierischer Lebensmittel auf -
eine Doku von Kip Andersen und Keegan Kuhn,
vom 16. März 2017.

Zitate:

"Die Heilerfolge aller natürlichen Methoden sind in erster Linie
auf die innere Entgiftung und Reinigung des Organismus zurückzuführen.
Wir leben nicht von dem, was wir essen, sondern nur von dem, was wir verdauen"

von Dr. med. Erich Rauch


"Fast alle Krankheiten beginnen im Magen durch eine gestörte Verdauung." 

von Shrî Swâmî Nârâyanânanda